Berlin-Prenzlauer Berg: Drei Kinder verwahrlost aufgefunden

Heute sind drei Kleinkinder im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg von Polizisten in vollkommen verwahrlostem Zustand aufgefunden worden.

Die 4-Zimmer Wohnung war nach Angaben der Polizei komplett verschmutzt und an vielen Stellen mit Unrat, Mülltüten, Wäschebergen, teils beschädigten Möbelstücken und Massen von Zigarettenkippen belegt. Lose aus der Wand hängende Elektrokabel fanden sich teilweise in den Räumen und Hygieneartikel, wie z.B. eine Zahnbürste mussten erst gesucht werden. Die Polizei berichtete weiter, dass kindgerechte Lebensmittel nur bedingt vorhanden waren.

Die Betreuung der Eltern sowie deren eineinhalbjähriger Tochter und der beiden Jungen im Alter von zwei und fünf Jahren, deren Gesundheitszustand nicht zu beanstanden war, übernahm das zuständige Jugendamt. Einem Ermittlungsverfahren wegen Verletzung der Fürsorge- oder Erziehungspflicht sehen die 21-jährige Mutter und ihr 23-jähriger Lebenspartner entgegen.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *