Wetter: Im Bergland noch etwas Schnee

Am heutigen Freitagabend fällt im Südwesten noch etwas Regen, während in den Hochlagen der Alpen und der Mittelgebirge Schnee fällt. Die Niederschläge nehmen in der Nacht allmählich ab.

Im Nordosten liegen die Tiefsttemperaturen bei -3 Grad und im Westen und Südwesten um die 2 Grad. Achtung: Örtlich kommt es zu Glatteis-Gefahr.

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, bleibt es am morgigen Samstag trocken, dabei ist es aber trüb. Zeitweise kann es zu Niederschlag kommen, wobei es im Westen Regen ist und es im Osten schneit. Die Höchsttemperaturen liegen bei -2 Grad in der Uckermark und bei bis zu 5 Grad am Rhein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *