DSDS 2010: Celine Denefleh erlitt Herz-Attacke beim Karibik-Recall

Am heutigen Samstagabend (06.02.2010) entscheidet sich bei der dritten Recall-Sendung der beliebten Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“, wer es von den Kandidaten in die Top 15 und damit in die erste Liveshow schafft. Der Privatsender RTL zeigt heute (20.15 Uhr) den Rest des Karibik-Recalls und dann den dritten Recall aus Schwetzingen.

Doch in der heutigen Sendung tritt die Show in den Hintergrund, da es in der Karibik ein Drama um die Herzkranke Céline Denefleh (Foto) gegeben hatte. Die 17-Jährige hat seit ihrem 13. Lebensjahr ein Mini-Defibrillator, da ihr Herz hin und wieder aussetzt. Der Defibrillator gibt dann dem Herzen einen kleinen „Schubs“, damit es weiter schlägt.

Genau dieses ist während der Dreharbeiten in der Karibik geschehen. „Aufregung und Hitze waren wohl der Grund, dass mein Herz verrückt spielte„, erklärte die 17-jährige der „Bild“-Zeitung. RTL hat nun nach dem Vorfall eigens einen Notfallplan eingerichtet, damit man noch schneller eingreifen kann, wenn sowas nochmal passiert.

Foto: © RTL/Stefan Gregorowius

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *