DSDS 2010: Wo ist Favorit Joel Havea?

Am vergangenen Samstag (06.02.2010) gab es beim Privatsender RTL die letzte Recall-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“, ehe am kommenden Samstag (13.02.2010) die Live-Shows beginnen. In der letzten Recall-Sendung wurden die Top 15 Kandidaten gesucht, die nun in der ersten Live-Show auftreten. Nachdem diese nun gefunden wurden, stellt sich vielen die Frage, wo ist Joel Havea?

Der 27-Jährige (Foto) überzeugte eigentlich schon bei den Castings, wo er von Jury-Mitglied Dieter Bohlen in den höchsten Tönen gelobt wurde. Locker schaffte er es unter die letzten 120 Kandidaten und fuhr schließlich auch mit in die Karibik. Von dort zeigte RTL kaum Bilder von ihm, jedoch schaffte er es zum letzten Recall nach Schwetzingen, wo die letzten 25 Kandidaten auftraten. Die TV-Zuschauer bekamen ihn von dort aber gar nicht mehr zu Gesicht.

So zeigte RTL nicht, wie er „I’m yours“ von Jason Mraz sang und man bekam auch nicht zu sehen, was die Jury zu ihm sagte. Auch am Ende, als die Jury die Top 15 Kandidaten auswählte, war er nicht mehr zu sehen.

Weiterhin auch nicht mit dabei ist Meike Büttner und Kevin Rebstock. Beide überzeugten gesanglich, jedoch bekamen Kandidaten wie Thomas Karaoglan, Dirk Petry, Marcel Pluschke oder Steffi Landerer den Vorzug.

Foto: © RTL/Stefan Gregorowius

6 Comments

  1. Wo ist Joel Havea geblieben?
    Betrügt ihr bei RTL?
    War er wohl zu gut für DSDS und hätte schon im Vorfeld als Sieger festgestanden.
    Ich jedenfalls werde diese Sendung nicht mehr weiter ansehen.

  2. Hallo,

    die Frage haben wir uns auch gestellt. In der Karibik war er noch zu sehen und auch auf der Bühne im Recall. Aber nun ist er weg. Dabei war er ein Favorit! Lässt sich nur spekulieren: Vielleicht sehen wir ihn bei „Unser Star für Oslo“. Da würde er auch viel besser hinpassen, da er dort als Künstler ernst genommen wird. DSDS ist eine menschenverachtende Sendung. Ratschläge wie, fahre die Ellenbogen heraus oder Entscheidungen, in denen jemand sich in die nächste Runde bettelt und andere damit aus dem Rennen kickt UND dafür noch blohnt wird, sind einfach lat, verbraucht und ekelhaft.

  3. DSDS sucht Marionetten – keine Superstars! Peinlich einige der Figuren dort…

  4. Joel war von Anfang an mein Favorit und sicher auch von vielen anderen. Hab mich dann gestern sehr gewundert dass er nicht unter den „Top 15“ ist. Aber wenn er nun wirklich schon einen Plattenvertrag haben sollte, wie ich gelesen hab, find ich das sehr gut. Denn mal ehrlich: haben die Sieger von DSDS so großen Erfolg und sind unheimlich bekannt?- wohl eher nicht. Wenn man wirklich Erfolg haben will im Musikgeschäft muss man das allein schaffen, ist jedenfalls meine Meinung.
    Die Sendung schau ich mir jedenfalls nicht weiter an.

  5. Ich hoffe Joel Havea macht sein eigens Ding, er ist sowieso zu gut für DSDS. Er hätte es wirklich verdient weiterzukommen, aber was mich wirklich ärgert ist, warum sein auftritt rausgeschnitten wurde und das die Jury auch keine Erklärung abgegeben haben. Genauso wie mit Meike Büttner, die auch plötzlich verschwunden ist.

  6. Joel sah man noch in der Karibik aber nur noch sehr selten . Ich hab aus meinen Quellen erfahren dass die Aufenthaltsfrist hier in Deutschland von Joel abgelaufen sei, trotzdem verstehe ich es nicht warum diese abgelaufen sei denn laut seinen Informationen sei Joel seit 4 Monaten schon in Deutschland. Ich sah ihn dann zum letzten Mal bei der Entscheidung des 4 Recalls wer indie live-show kommt, gesungen bei dieser Entscheidung hat er da schon nicht mehr man hat Joel nur noch kurz gesehen dann war er auf einaml weg . Ich finde es nicht fair dass sich sogar manche ihren Platz durchs erbetteln sichern.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *