Börse Frankfurt: DAX erholt sich am Montag

DAX erholt sich wieder leicht.

Am heutigen Montag (08.02.2010) hat die Frankfurter Börse nach den kräftigen Verlusten vergangene Woche wieder leichte Kursgewinne zu vermelden. So wurde das Börsenbarometer DAX zum Ende des elektronischen Handelstages mit 5.484,85 Punkten berechnet, ein Hinzugewinn von 0,93 Prozent gegenüber den vergangenen Freitag.

Zu den größten Tagesgewinnern zählen die Aktien von Daimler, Fresenius und Deutsche Telekom. Zu den wenigen Kursverlierern gehören die Papiere Volkswagen, MAN und insbesondere SAP. Letztgenannter teilte am gestrigen Sonntag überraschend mit, dass Léo Apotheker sein Vorstandsmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt habe.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *