Tom Cruise kommt mit „Mission: Impossible IV“ in die Kinos

Im Mai 2011 wird Tom Cruise als Agent Ethan Hunt wieder auf „Mission: Impossible“ gehen. Wie das Filmstudio Paramount Pictures am vergangenen Dienstag (09.02.2010) bekannt gab, wird im kommenden Jahr der vierte Teil des Actionstreifens in die US-Kinos kommen.

Tom Cruise selber und J.J. Abrams wirken bei dem Streifen als Produzenten. Die Story des Films ist von Abrams und Cruise ausgedacht und wird von den beiden Drehbuchautoren Josh Applebaum und Andre Nemec als Skript zu Papier gebracht.

Im Jahr 2006 war Tom Cruise in „Mission: Impossible III“ zuletzt als Geheimagent Ethan Hunt im Einsatz. Regie führte damals Abrams, für den neuen Film wird noch ein Regisseur gesucht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *