Wetter-Aussichten für den 13.02.2010

Meist ist es heute stark bewölkt und vor allem im Osten sowie Nordosten fällt zudem zeitweise noch Schnee. Dem Deutschen Wetterdienst zufolge, bleiben die Neuschneehöhen dabei gering.

Lediglich im Osten werden stellenweise bis zu 5 Zentimeter Neuschnee erwartet. Meist liegen die Höchsttemperaturen zwischen -5 und 0 Grad. In Ostseenähe gibt es anfangs noch starke Böen mit Schneeverwehungen. Die Temperaturen sinken gegen Abend auf Werte zwischen -3 Grad an den Küsten und -10 Grad im Alpenvorland. Dabei kann es gelegentlich noch etwas schneien, teils bildet sich Nebel.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *