Vancouver 2010: Magdalena Neuner holt erste Medaille für Deutschland

Biathletin Magdalena Neuner hat bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver die erste Medaille für Deutschland geholt.

Vier Tage nach ihrem 23. Geburtstag kam Neuner beim Biathlon-Sprint auf den 2. Platz und holte damit die Silbermedaille. Neuner brauchte für die 7,5 Kilometer 19,55,6 Minuten. Mit der Zeit blieb Neuner nur 1,5 Sekunden hinter Olympiasiegerin Anastasia Kuzmina aus der Slowakei. Auf den 3. Platz kam die Französin Marie Dorin, die mit einem Rückstand von 10,9 Sekunden auf die Olympiasiegerin ins Ziel kam.

Vor 5000 Zuschauern im Biathlon-Stadion im Whistler Olympic Park gingen die übrigen Deutschen Starterinnen leer aus. So kam Simone Hauswald auf den 26., Andrea Henkel auf den 27. und Kati Wilhelm auf den 30. Platz.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *