Lotto: 16-Millionen-Jackpot geknackt

Wie der Deutsche Lotto- und Totoblock am heutigen Montag (15.02.2010) mitteilte, wurde der 16-Millionen-Euro-Jackpot in der Samstagsziehung von “6 aus 49″ geknackt.

Demnach hatte ein Lottospieler aus Schleswig-Holstein die richtigen Lottozahlen 5, 11, 15, 20, 36 und 48 sowie die Superzahl 2 als einziger Spieler in Deutschland richtig getippt.

Ein weiterer Lottospieler aus Bayern darf sich über seine sechs Richtige ohne Superzahl freuen und streicht dafür einen Gewinn von insgesamt 2,4 Millionen Euro ein.

Zudem wurde im „Spiel 77“ der Jackpott in Höhe von 1,2 Millionen Euro geknackt. So hatte ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen den Gewinnzahlenblock 9471675 auf seinem Lottoschein.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *