Vancouver 2010: Deutsche Biathletinnen gehen leer aus

Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver sind die deutschen Biathletinnen beim Einzelrennen im Biathlonwettbewerb diesmal leer ausgegangen.

Die Norwegerin Tora Berger hat sich in der Königsdisziplin über 15 km die Goldmedaille geangelt. Die Kasachin Elena Khroustaleva belegte den zweiten Platz und die Bronzemedaille ging an Darya Domracheva aus Weißrussland.

Kati Wilhelm ging als beste deutsche Skijägerin als vierte durchs Ziel, Andrea Henkel kam auf dem 6. Platz und Magdalena Neuner, die schon Gold und Silber holte, kam auf dem 10. Platz.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *