Minden: Weiblicher Fahrgast verprügelt 71-jährige Taxifahrerin

Am Samstagmorgen ist nordrhein-westfälischen Minden eine 71-jährige Taxifahrerin von einem betrunkenen Fahrgast zusammengeschlagen worden. Heute teilte die Polizei Minden mit, dass die Seniorin ihre 32-jährige Kundin nach Hause gefahren hatte und dann den Fahrpreis in Höhe von 25 Euro kassieren wollte.

Die leicht alkoholisierte Frau weigerte sich dasGeld zu bezahlen und versuchte aus dem Taxi zu flüchten. Als die Taxifahrerin die Frau aufhalten wollte, wurde sie von dieser verprügelt. Die Täterin trat danach die Flucht an, gestand der Polizei jedoch später die Tat.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *