Wetter-Aussichten für den 23.02.2010

Am heutigen Mittwoch (23.02.2010) kommt es in einem Streifen vom Emsland bis nach Sachsen zu Niederschlägen. Im Norden in Form von Schnee, ansonsten in Regen.

Der Deutsche Wetterdienst teilte mit, dass es im übrigen Deutschland wechselnd bis stark bewölkt ist und und sich in der Mitte Schauer entwickeln. Auch sind vereinzelt kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Süden und Südosten des Landes gibt es am ehesten mal sonnige Abschnitte. Nordöstlich von Elbe und Havel liegen die Tageshöchstwerte zwischen 0 und 3 Grad sonst zwischen 4 und 10, im Süden und Südwesten örtlich bis 13 Grad.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *