Nach Alkoholfahrt: Margot Käßmann tritt zurück

Margot Käßmann, bisherige Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche von Hannover, hat nach der Alkoholfahrt am vergangenem Wochenende am heutigen Mittwochnachmittag (24.02.2010) offiziell ihren Rücktritt von allen Kirchenämtern erklärt.

So sagte sie heute Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Hannover: „Am vergangenen Samstag habe ich einen schweren Fehler gemacht.“ Dabei sei ihre Autorität beschädigt worden. Explizit auf die Autofahrt unter Alkoholeinfluss ging sie dabei nicht ein. So wurde vorher den anwesenden Journalisten mitgeteilt, dass Fragen im Zusammenhang mit den Vorkommnissen nicht zugelassen seien.

Margot Käßmann schloss die Erklärung mit dem Satz „Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand“ ab. Käßmann wird allerdings weiterhin Pastorin bleiben.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *