Vancouver 2010: Viktoria Rebensburg holt sensationell Gold

Die Deutsche Viktoria Rebensburg hat bei den olympischen Winterspielen in Vancouver sensationell die Goldmedaille im Riesen-Slalom der Damen geholt.

Die 20-jährige Rebensburg konnte sich im zweiten Durchgang, der zuvor wegen schlechten Wetters verschoben worden war, vor ihre Kontrahentinnen Tina Maze Slowenien) und Elizabeth Görgl (Österreich) setzen. Dabei kämpfte sich Rebensburg von Rang sechs nach dem ersten Durchgang noch zur Goldmedaille.

Das gute deutsche Ergebnis wurde durch die guten Platzierungen der weiteren deutschen Läuferinnen abgerundet. So kam am Ende Kathrin Hoelzl auf Rang sechs und Maria Riesch auf Platz zehn.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *