DSDS 2010: Die Entscheidung in der 3. Mottoshow – Nelson ist raus

Überraschung bei der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“. In der 3. Mottoshow, in der die Kandidaten „Happy Holiday Hits“ zum Besten gaben, schied unerwartet Nelson Sangare aus.

Die Jury um Nina Eichinger, Dieter Bohlen und Volker Neumüller waren sich eigentlich einig, dass für Manuel Hoffmann die 3. Mottoshow Endstation ist. Doch Manuel ist genauso noch dabei, wie auch die anderen Wackelkandidaten Ines Redjeb und Helmut Orosz, wobei letzterer früher oder später wohl eher seines Stils und Alters zum Opfer fallen wird.

Ebenso in der nächsten Mottoshow sind Kim Debkowski, Thomas Karaoglan und die beiden Favoriten Menowin Fröhlich und Mehrzad Marashi. „Ich bin enttäuscht, habe nicht damit gerechnet, dass ich rausfalle„, so ein sichtlich enttäuschter Nelson nach der Show.

Foto: © RTL/Stefan Gregorowius

2 Comments

  1. Ich finde des Scheiße das der Nelson rausgeflogen ist ich hätte auf alle anderen getippt aber zuletzt auf nelson naja aber er hat ne echt hammers stimme

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *