Amerikas älteste Frau stirbt mit 114 Jahren und 294 Tagen

Am Sonntag ist im US-Bundesstaat New Hampshire die bislang älteste lebende Frau Amerikas im Alter von 114 Jahren und 294 Tagen gestorben. Die Forschervereinigung „Gerontology Research Group“ teilte mit, dass Mary Josephine Ray der älteste Mensch Amerikas und der zweitälteste der Welt war.

1895 wurde sie in Kanada geboren und kam mit drei Jahren nach Amerika. Ihr Mann starb bereits im Jahr 1967. Bis zwei Wochen vor Ihrem Tod war sie noch aktiv und plante bereits ihren 115. Geburtstag. Sie hinterlässt zwei Söhne, acht Enkelkinder, 13 Ur-Enkel und fünf Ur-Ur-Enkel. Die älteste lebende Amerikanerin ist jetzt mit 114 Jahren und 216 Tagen Neva Morris, ältester Mensch der Welt ist die Japanerin Kama Chinen, die vor 114 Jahren und 301 Tagen geboren wurde.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *