Fußball Bundesliga: FC Schalke vs. VfB Stuttgart 2:1

Zumindest bis zum Samstagabend hat der FC Schalke 04 die Tabellenführung in der 1. Fußball-Bundesliga übernommen. Die Mannschaft von Trainer Felix Magath besiegte im Freitagabendspiel des 26. Spieltag der ersten Fußball Bundesliga den VfB Stuttgart auf eigenem Geläuf mit 2:1. Der VfB Stuttgart bleibt nach der Niederlage auf Rang 7.

In einer ereignislosen ersten Halbzeit konnten die Gäste aus Stuttgart anfangs mehr Spielanteile verbuchen und auch mehr Torchancen kreieren.

Die zweiten 45 Minuten startete dann mit einem Paukenschlag. Der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Edu konnte gleich mit der ersten Chance zum 1:0 für die Schalker einnetzen (46.), ehe Serdar Tasci nur vier Minuten zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich traf. Nur weitere fünf Minuten später konnte der ehemalige Nationalstürmer Kevin Kuranyi mit seinem 14. Saisontor den 2:1-Siegtreffer für die Knappen erzielen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *