Wetter: Die Wetter-Aussichten für den 13.03.2010

Stark bewölkt mit leichten Niederschlägen

Am heutigen Samstag ist es in Deutschland wechselhaft mit meist starker Bewölkung. Wie der der Deutsche Wetterdienst mitteilte, gibt es dabei vor allem im Norden und Osten zeitweilige, leichte Niederschläge. In den Niederungen geht der Niederschlag von Schnee in Regen über und in höheren Lagen von etwa 400 bis 600 Metern gibt es zeitweise leichten Schneefall. Dagegen bleibt es westlich des Rheins und im südwestlichen Baden-Württemberg und Bayern weitgehend trocken, dort zeigt sich auch zeitweise die Sonne mal.

Die Höchsttemperaturen liegen heute zwischen 8 Grad am Rhein und um die 3 Grad an den Alpen, dagegen herrscht im Bergland oberhalb von 600 bis 800 Metern Dauerfrost. Der Wind kommt aus Nordwest und weht dabei mäßig bis frisch, in höheren Lagen und an der See teils stark mit stürmischen Böen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *