Europa League: SV Werder Bremen gegen Valencia vor Bewährungsprobe

Der Norddeutschen Fußball-Bundesligist SV Werder Bremen steht am heutigen Donnerstagabend (18.03.2010) im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League vor einer Bewährungsprobe.

Dabei hat Werder Bremen mit dem FC Valencia, den derzeit Tabellendritten der spanischen Primera Division zu Gast und damit eine schwere Nuss zu knacken. Die Hanseaten befinden sich zwar nach dem 1:1 im Hinspiel in der besseren Ausgangsposition, doch unterschätzen sollte man Valencia um den Toptorjäger David Villa nicht.

Ich hoffe, dass uns das auch gelingt. Beide Mannschaften werden sich nichts schenken„, erklärte Werder-Trainer Thomas Schaaf vor der Partie im Bremer Weserstadion. Anpfiff der Partie ist 19.00 Uhr, der Münchner Privatsender Sat.1 überträgt das Spiel live.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Bremen:
Wiese – Fritz, Mertesacker, Naldo, Pasanen – Frings, Borowski – Hunt, Özil, Marin – Pizarro

Valencia:
Cesar Sanchez – Miguel, Maduro, Dealbert, Bruno – Marchena, Baraja – Joaquin, Silva, Mata – Villa

Schiedsrichter: Blom (NED)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *