Mann stirbt nach Unfall auf der A2

Am heutigen Montag (03.08.2009) gegen 10:00 Uhr ist ein Mann bei einem schweren Unfall am Autobahnkreuz Recklinghausen bei Münster ums Leben gekommen.

Wie die hiesige Polizei mitteilte, sei der Mann mit seinem PKW aus derzeit noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und auf die rechte Fahrbahn gekommen. Dort verkeilte sich das Fahrzeug unter einem LKW und wurde mitgeschleift. Der Fahrer des PKW’s erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Nach dem Unfall musste die A2 für über eine Stunde voll gesperrt werden.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *