Fußball Bundesliga: Ergebnisse und Überblick 30. Spieltag

Am 30. Spieltag der 1. Fußball Bundesliga gab es zwei dicke Überraschungen.

So verlor zum einen Borussia Dortmund drei wichtige Punkte im Kampf um einen Champions League-Platz. Beim FSV Mainz 05 unterlag der BVB mit 0:1 (0:1). Das Tor des Tages erzielte in der 30. Minute Adam Szalai.

Im Kampf um die Deutsche Meisterschaft stolperte der FC Schalke 04 beim Abstiegskandidaten Hannover 96. Am Ende hieß es 4:2 (2:0) für die Niedersachsen. Die Tore in der Reihenfolge: 1:0 Westermann (17., Eigentor), 2:0 Ya Konan (29.), 2:1 Edu (46.), 2:2 Rakitic (52.), 3:2 Balitsch (80.) und 4:2 Ya Konan (90. + 2).

Weiterhin spielten: Hertha BSC – VfB Stuttgart 0:1 (0:0), 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln 0:2 (0:0) und Werder Bremen – SC Freiburg 4:0 (1:0). Am morgigen Sonntag spielen dann noch VfL Bochum vs. Hamburger SV (15.30) und 1. FC Nürnberg vs. VfL Wolfsburg (17.30).

Bereits am Freitag spielten Borussia M’gladbach – Eintracht Frankfurt 2:0 (1:0).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *