Wetter-Aussichten für den 16.04.2010

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, halten sich heute etwas südlich der Donau noch dichtere Wolken, aus denen hier und da ein paar Tropfen fallen.

Sonst ist es wolkig oder heiter, im Norden ziehen zeitweise auch ein paar dichtere Wolken durch, und es bleibt weitgehend trocken. In der Nordhälfte liegen die Höchstwerte meist zwischen 9 und 13, im Süden bei 11 bis 15 Grad, im höheren Bergland um 7 Grad. Der schwache bis mäßige, im Norden teils frische Wind weht aus Nordwest bis Nord, an der See sind starke Böen zu erwarten.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *