Wetter: Wetter-Aussichten für den 23.04.2010

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, ist es heute verbreitet heiter und nur im Norden Deutschlands ziehen zeitweise dichtere Wolkenfelder auf.

Vereinzelt kann es dort ein wenig regnen. Ansonsten bleibt es, bis auf örtliche Schauer im Alpenraum, weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen wieder etwas an und erreichen Werte zwischen rund 10 Grad im hohen Norden und annähernd 20 Grad im Südwesten. Dazu weht aus Nordwest bis Nordost ein schwacher Wind und nur an der Küste weht der Wind lebhaft mit frischen bis starken Böen.

In Norddeutschland ist es in der Nacht zum Samstag teilweise wolkig sonst vielfach klar und überwiegend trocken. Die Frühtemperaturen liegen zwischen +5 und 0 Grad, in ungünstigen Lagen und am Erdboden kann es leichten Frost geben.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *