Fußball Bundesliga: Werder Bremen vs. 1. FC Köln 1:0

Der SV Werder Bremen hat am 32. Spieltag der 1. Fußball Bundesliga durch ein 1:0 (0:0)-Heimerfolg über den 1. FC Köln seine Champions League-Ambitionen untermauert.

Das Tor des Tages fiel erst in der Nachspielzeit durch einen verwandelten Handelfmeter. Torsten Frings verwandelte den fälligen Strafstoß, nachdem der Kölner Pedro Geromel auf der Torlinie per Hand rettete. Für sein Handspiels auf der Torlinie sah der Abwehrspieler die Rote Karte.

Bremen liegt durch den „Dreier“ weiterhin mit 57 Punkten auf den 3. Tabellenplatz. Köln ist mit 37 Zählern 12. der Tabelle.

Die weiteren Ergebnisse des 32. Spieltags: Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München 1:1, Hertha BSC Berlin – FC Schalke 0:1, FSV Mainz – Eintracht Frankfurt 3:3, Bayer Leverkusen – Hannover 96 3:0 und 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 2:3.

Am morgigen Sonntag folgen noch die Partien 1899 Hoffenheim gegen Hamburger SV (15.30) und SV Freiburg gegen VfL Wolfsburg (17.30).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *