Börse Frankfurt: DAX legt zum Wochenstart deutlich zu

Zum Wochenstart am heutigen Montag (26.04.2010) hat der Deutsche Aktienindex DAX den elektronischen Handel mit deutlichen Gewinnen beendet.

So wurde das wichtige Deutsche Börsenbarometer zum Ende des Xetra-Handels mit insgesamt 6.332,10 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von satten 1,16 Prozentpunkten gegenüber dem vergangenen Handelstag.

Heute konnte vor allem die Aktie von Siemens kräftige Gewinne erzielen. Am morgigen Dienstag legt das Unternehmen ihre Quartalszahlen vor. Weiterhin konnten auch die Papiere von MAN und Deutsche Bank besonders kräftig zulegen. Dagegen standen die Aktien von Merck, RWE und Fresenius am Ende der Kursliste.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *