Wetter: Wetter-Aussichten für den 15.05.2010

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, ist es heute im Nordosten sowie südlich der Donau und im Schwarzwald meist stark bewölkt und es regnet dort zum Teil länger andauernd.

Ansonsten ist es wechselnd bewölkt und vor allem im Westen und Nordwesten zeigen sich Wolkenlücken. Im Allgäu und den Kammlagen der Mittelgebirge liegen die Höchstwerte bei 6 Grad, entlang des Rheins bei 14 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Küstenbereich und in Höhenlagen auch frisch aus nordwestlichen Richtungen. An der See und auf den Bergen sind starke Böen möglich.

Im Nordosten und am Alpenrand kann es in der Nacht zum Sonntag noch zeitweise regnen. Sonst ist es teils wolkig, teils klar und trocken. Die Temperatur geht auf 7 bis 2 Grad zurück.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *