Bundesliga Relegation: Nürnberg schafft Klassenerhalt

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat eine verkorkste Saison mit dem Klassenerhalt abgeschlossen.

Nachdem die Franken das Hinspiel in der Relegation gegen den FC Augsburg mit 1:0 gewonnen hatten, sicherten sie sich am Sonntag mit einem 2:0-Sieg im Rückspiel den Verbleib im Fußball-Bundesliga.

Vor 30.660 Zuschauern in der ausverkauften Augsburger impuls arena erzielten Gündogan (34.) und Choupo-Moting (63./Foulelfmeter) die Tore für die Gäste und sicherten so den Klassenerhalt. Augsburg verlor nicht nur die beiden Spiele, sondern auch Traore, der in der 56. Minute wegen einer Tätlichkeit von Schiedsrichter Gräfe vom Platz gestellt wurde.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *