Wetter: Wetter-Aussichten für den 30.05.2010

Deutscher Wetterdienst warnt vor Dauerregen an den Alpen

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, gibt es heute bei meist starker Bewölkung im ganzen Land schauerartige, teils auch gewittrige Regenfälle. Hauptsächlich fällt der Regen in den Mittelgebirgen und am Alpenrand. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 15 Grad im Nordosten und bis zu 20 Grad am Oberrhein. Es weht ein mäßiger bis frischer Wind aus westlichen Richtungen mit Sturmböen in den Hochlagen der Mittelgebirge und der Alpen.

Vor Dauerregen an den Alpen warnte heute der Deutsche Wetterdienst. Teile Bayerns und Baden-Württhembergs sind betroffen. Erwartet werden am Alpenrand über 60 Liter Regen und in Staulagen seien sogar bis zu 90 Liter innerhalb von 48 Stunden möglich.

Zunächst gelten die Warnungen von heute 10:00 Uhr bis Dienstag 10:00 Uhr. Laut Deutschem Wetterdienst seien mögliche Auswirkungen des Unwetters Überflutungen von Kellern sowie Hochwasser in Bächen und Flüssen. Es könne darüber hinaus zu Überschwemmungen von Straßen sowie Erdrutschen kommen.

Sandra

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *