Bankiersfrau Maria B. tot bei Heidenheim gefunden

Bei der am gestrigen Donnerstagabend (03.06.2010) Nahe Heidenheim aufgefundenen Frauenleiche handelt es sich, Polizeiangaben zufolge, um die entführte Bankiersfrau Maria B.

Gestern gegen 20.00 Uhr hatte ein Spaziergänger die Leiche in einem Waldstück zwischen Nietheim und Niesitz gefunden, was etwa 15 Kilometer nördlich von Heidenheim liegt. Dort hatte die 54 Jahre alte Maria B. gewohnt.

Die Bankiersfrau war am 12. Mai entführt worden. Um 18.00 Uhr wird die Polizei auf einer angesetzten Pressekonferenz nähere Details mitteilen.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *