Fußball WM 2010: Spielplan und Ergebnisse vom 14.06.2010

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika greift am heutigen Montag zum ersten Mal auch der Titelverteidiger Italien ins Geschehen ein.

Der noch amtierende Weltmeister spielt am Abend gegen die Auswahl Paraguays. Die erste Partie der Gruppe F wird in Kapstadt um 20.30 Uhr angepfiffen. In Deutschland wird das Spiel vom Kölner Privatsender RTL live im Free-TV übertragen.

Bereits am Mittag gab es das erste Spiel der Gruppe E. Hier trafen die Niederlande auf Dänemark. Ohne Bayern-Star Robben kamen die Niederlande zu einem glanzlosen 2:0-Sieg gegen Dänemark. Dabei brachte ein Eigentor von Poulsen (47.) die Niederlande auf die Siegerstraße. Kuyt markierte in der 85. Minute den Endstand.

In der zweiten Partie der Gruppe E konnte sich Japan gegen Kamerun mit 1:0 durchsetzten. In einen äußerst mäßigem Spiel erzielte Honda in der 38. Minute das Tor des Tages.

Den gesamten Spielplan der WM gibt es HIER

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *