Wetter: Wetter-Aussichten für den 17.06.2010

Durchwachsen bei Temperaturen zwischen 20 und 26 Grad.

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, regnet es am heutigen Donnerstag in den mittleren Teilen Deutschlands gebietsweise. Auch der Süden des Landes muss sich im weiteren Tagesverlauf auf Schauer und Gewitter einstellen. Im Norden bleibt es meist heiter und trocken.

Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 20 Grad im Süden und 26 Grad im Norden. Dabei weht ein mäßiger Wind aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum morgigen Freitag gibt es im Süden Gewitter, die mit heftigen Regen verbunden sind. Ansonsten ist es teils wolkig, teils klar. In der Mitte Deutschlands muss örtlich mit Regen gerechnet werden. Das Thermometer sinkt auf Werte zwischen 14 und 10 Grad.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *