Börse Frankfurt: DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende

Mit leichten Kursgewinnen hat sich der Deutsche Aktienindex DAX ins Wochenende verabschiedet.

Zum Ende des elektronischen Xetra-Handel wurde das wichtige deutsche Börsenbarometer mit 6.147,97 Punkten bewertet. Gegenüber dem Vortag entspricht das einem Plus von 0,22 Prozent.

Die Deutsche Lufthansa, adidas und Infineon verzeichneten die stärksten Gewinne am Freitag. Dagegen hatten die Anteilsscheine von HeidelbergCement, SAP und der Deutschen Börse die stärksten Verluste. Unter den DAX-notierten Werten waren am Freitagnachmittag die Aktien von HeidelbergCement Schlusslicht. Am morgen hatte der Konzern seine Quartalszahlen vorgelegt. Der Konzern verzeichnete unter dem Strich einen Gewinnrückgang.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *