Fußball Bundesliga: Bayern siegt zum Saison-Auftakt

Zum Auftakt der 48. Fußball-Bundesliga-Saison hat der FC Bayern München am Freitagabend den VfL Wolfsburg 2:1 (1:0) besiegt.

Den schwachen Bayern gelang erst in der Nachspielzeit der Entscheidungstreffer zum Sieg. Nationalspieler Bastian Schweinsteiger sicherte mit dem Last-Minute-Treffer in der 90. + 2 Minute den Dreier für den deutschen Rekordmeister. Bereits in der 9. Minute markierte Müller die Führung für Bayern. In der 55. Minute war es Dzeko, der den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielte.

Am Samstagnachmittag stehen dann noch folgende Partien des 1. Spieltags auf dem Programm: Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Nürnberg, 1899 Hoffenheim vs. SV Werder Bremen 1. FC Köln vs. 1. FC Kaiserslautern, Hannover 96 vs. Eintracht Frankfurt und SC Freiburg vs. FC St. Pauli (alle 15.30 Uhr). Um 18.30 Uhr wird das Topspiel zwischen dem Hamburger SV und dem FC Schalke 04 angepfiffen. Sonntag folgen dann die Spiele 1. FSV Mainz 05 gegen VfB Stuttgart und Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *