Wetter: Wetter-Aussichten für den 08.01.2011

Zumeist regnerisch bei Temperaturen zwischen 0 und 8 Grad.

Wie der deutsche Wetterdienst am heutigen Samstag (08.01.2011) mitteilte, regnet es zuweilen im gesamten Bundesgebiet. Im Osten des Landes kann der Niederschlag zunächst noch gefrieren. Dabei ist mit Glatteis zu rechnen.

Bis in die Hochlagen der Mittelgebirge muss sich auf Tauwetter eingestellt werden. Einzig in Richtung der Alpen kann es trocken bleiben, jedoch ist mit Nebel zu rechnen.

Die Tageshöchsttemperaturen liegen im Osten Bayerns bei 0, im Westen bei 4 bis 8 Grad. Der Wind weht dabei frisch bis böig aus süd bis südwestlichen Richtungen. In den höheren Lagen muss mit stürmischen Böen gerechnet werden.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *