Wetter: Wetter-Aussichten für den 17.02.2011

Wie der Deutsche Wetterdienst heute Morgen in Offenbach mitteilte, präsentiert sich der Donnerstag meist bewölkt mit Regen und Schnee.

Dabei kommt es nur im Westen und Süden des Landes zu leichten Auflockerungen. Ansonsten ist es stark bewölkt oder bedeckt bei leichtem Niederschlag. Diese fallen in den tieferen Regionen über Mitteldeutschland zum Teil noch als Regen, sonst aber meist als Schnee.

Die Tageshöchsttemperatur liegt dabei zwischen -2 Grad im Nordosten und +8 Grad im Südwesten. Es weht ein mäßiger, im Norden starker bis stürmischer Wind aus östlichen Richtungen.

Die Nacht zum kommenden Freitag ist zumeist stark bewölkt. Dabei fällt insbesondere im Norden und Osten Deutschlands leichter Schnee. Das Thermometer sinkt in der Nacht auf Werte zwischen 0 Grad im Südwesten und -8 Grad im Nordosten.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *