DFB-Pokalfinale: MSV Duisburg vs. FC Schalke Vorschau

Am heutigen Samstag findet im Berliner Olympiastadion das DFB-Pokalfinale zwischen dem Zweitligisten MSV Duisburg und dem FC Schalke 04 aus dem Fußball-Oberhaus statt. Anpfiff der Partie, die live von der ARD im Free-TV übertragen wird, ist um 20.00 Uhr.

Während es für den Champions-League-Halbfinalisten Schalke heißt eine verkorkste Saison noch mit einem Titel und damit versöhnlich abzuschließen, hat der Achte der 2. Fußball-Bundesliga nichts zu verlieren. Dem Gewinner des DFB-Pokalfinale winkt neben dem Titel auch das internationale Geschäft. Für die Königsblauen Schalker wesentlich wichtiger, als für die Zebras aus Duisburg.

Die ARD in Form von Moderator Gerhard Delling und ARD-Experte Mehmet Scholl wird ab 19.00 Uhr live aus Berlin auf das Duell David gegen Goliath einzustimmen. Reporter der Partie ist Tom Bartels.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Duisburg: Yelldell – B.Kern, Reiche, Bajic, Veigneau – Banovic, Sukalo – Yilmaz, Grlic, Sahan – Schäffler

Schalke: Neuer – Uchida, Höwedes, Metzelder, Escudero – Papadopoulos, Kluge – Farfan, Raul, Jurado – Huntelaar

Schiedsrichter: Stark

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *