Formel 1 GP von Monaco live: Startaufstellung

Fünfte Pole im sechsten Saison-Rennen. Beim Großen Preis von Monaco startet Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull Racing) am heutigen Sonntag (29.05.2011) von der Pole Position. In einem dramatischen Qualifying verwies er Jenson Button im McLaren Mercedes auf Platz zwei. Auf den dritten Rang fuhr Vettels Teamkollege Mark Webber.

Auf den vierten Platz fuhr Fernando Alonso im Ferrari. Rekordweltmeister Michael Schumacher (Mercedes Grand Prix) wurde fünfter und landete erstmals in dieser Saison vor seinem Teamkollegen und Landsmann Nico Rosberg, der von Startplatz acht ins Rennen geht.

Überschattet wurde das Qualifying am Samstag von einen Unfall Sergio Perez. Der Mexikaner verlor Ausgangs des Tunnels die Kontrolle über seinen Sauber, krachte seitlich in die Leitplanken und rutschte danach mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Hafenschikane und schlug seitlich in die Begrenzungsmauer. Perez hatte Glück im Unglück und erlitt lediglich nur eine Gehirnerschütterung und Prellungen. Perez wird am Rennen heute nicht Teilnehmen.

Im Free-TV wird das Rennen von RTL live übertragen, zudem bietet der Sender auf rtl.de einen kostenlosen Live Stream an. Beginn der Live-Übertragungen ist um 12.45 Uhr.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *