Formel 1 GP von Kanada: Startaufstellung – Vettel erneut auf Pole

Die „One-Man-Show“ von Weltmeister Sebastian Vettel in der Formel 1 geht weiter. Der Deutsche fuhr bei der Qualifikation für das 7. Saison-Rennen die sechste Pole Position in dieser Saison ein. Damit startet der Heppenheimer zum Großen Preis von Kanada erneut von Startplatz eins.

Hinter Vettel steht das Ferrari-Duo Fernando Alonso und Felipe Massa auf Platz zwei und drei. „Das ist sicher nicht unsere beste Strecke„, so Vettel über die Strecke in Montreal. Zudem wird das Rennen durch den vorhergesagten Regen zur Lotterie.

Als zweitbester Deutsche liegt Nico Rosberg im Mercedes auf Platz sechs. Sein Teamkollege Michael Schumacher startet von Platz acht ins Rennen und Nick Heidfeld (Renault) startet von Startplatz neun. Adrian Sutil (Force-India) und Timo Glock (Virgin) gehen von Platz 14 beziehungsweise von Platz 22 ins Rennen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *