München Stromausfall heute: aktuell kein Strom in vielen Stadtteilen

In zahlreichen Münchner Stadtvierteln kam es heute zu einem Stromausfall. Menschen kamen nicht zur Arbeit da auch der S-Bahn-Verkehr massiv behindert war. Die Ursache für den Stromausfall ist aktuell noch nicht vollständig geklärt.

Die Münchner Feuerwehr gab als Grund für den Stromausfall heute zunächst eine Explosion in einem Umspannwerk eines Hochauses an der Elektrastraße an. Laut einem Sprecher der Stadtwerke könnte die wahrscheinlichste Ursache für den Blackout eine Störung in einem Umspannwerk in Unterföhring sein. Seit 7.00 Uhr musste die Feuerwehr zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Menschen steckten in Aufzügen fest und Brandmelder lösten Fehlalarme wegen dem Stromausfall aus.

Auch Krankenhäuser waren heute von dem Stromausfall betroffen. So gab es auch am Klinikum Rechts der Isar keinen Strom, die Notstromagregate sprangen allerdings innerhalb von 15 Sekunden an, so dass es zu keinen größeren Störungen im Betrieb kam.

Aktuell ist die Stromversorgung in den meisten Stadtteilen in München wiederhergestellt, doch noch immer herrscht Chaos in München. Die Stadtwerke gaben soeben bekannt das man in Kürze eine Pressemeldung zu dem Stromausfall in München rausgeben wird.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *