Schlag den Raab Gewinner vom 16.3.2013 – Stefan ist Sieger, Andreas enttäuscht

In der heutigen Schlag den Raab Ausgabe fordert Stefan Raab den Kandidaten Andreas heraus und am heutigen Abend geht es um die stattliche Gewinnsumme von 1 Million Euro für den Sieger.

Kandidat Andreas schlägt sich tapfer und macht Stefan Raab das Leben schwer. Sollte Stefan Raab auch in der heutigen Ausgabe von „Schlag den Raab“ wieder als Gewinner hervorgehen so steigt die Gewinnsumme bis zur nächsten Ausgabe um 500.000 Euro auf 1,5 Millionen Euro.

Für musikalische Unterhaltung sorgten am Abend Robbie Williams mit seiner neuen Single „Be A Boy“, Lena Meyer-Landrut mit ihrer neuen Single „Neon (Lonely People)“ und Leslie Clio mit ihrem Debüt-Album „Gladys“.

In den 39 vergangenen „Schlag den Raab“ Sendungen hat Stefan Raab 27 mal gewonnen und 12 Mal verloren. Auch in der heutigen Ausgabe setzte sich Stefan Raab wieder durch, ging als Sieger hervor und erhöhte den Jackpot zur nächsten Show auf 1,5 Millionen Euro.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *