TV Total Bundestagswahl 2013: Prognose und Ergebnisse

Am gestrigen Samstag startete Stefan Raab im Rahmen von TV Total wieder eine große Umfrage zur heutigen Bundestagswahl 2013. Das Telefonvoting brachte erstaunliche Ergebnisse.

Zu Gast bei der gestrigen TV Total Bundestags waren Vertreter der großen Parteien. Von der CSU war die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner zu Gast. Für die CDU war der stellvertretende Parteivorsitzende Armin Laschet bei Stefan Raab im Studio.

Die SPD wurde vertreten durch den parlamentarischen Geschäftsführer der Bundestagsfraktion Thomas Oppermann. Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion Rainer Brüderle stand für die FDP Rede und Antwort. Für die Grünen/Bündnis 90 war Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt und für die Linke Spitzenkandidat Gergor Gysi bei der TV Total Bundestagswahl 2013 im Wahlstudio.

Die Wahlergebnisse überraschten am Ende dann doch, der Umfrage zufolge kamen somit die CDU auf 35%, gefolgt von der SPD mit 28,8%. Die Linke kam auf 15,6%, Bündnis 90/DIE GRÜNEN lagen bei 6,2% die FDP schaffte die 5% Hürde nicht und landete bei 4,9%.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *