3. Tag Olympia 2014 Medaillenspiegel: Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi Medaillenstand – Russland

Die Olympischen Winterspiele in Russland laufen und die ersten Medaillenentscheidungen sind gefallen. Auch aus Deutscher Sicht gab es bereits Grund zum Jubeln.

Am Sonntag sicherte sich Rodler Felix Loch nach 2010 die zweite Goldmedaille im Einerrodler und wiederholte damit seinen Erfolg von vor 4 Jahren.

Das gleich Kunststück gelang am heutigen Montag Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch in der Super-Kombination. Die deutschen Fahnenträgerin von Sotschi hatte bereits von 4 Jahren in Vancover die Goldmedaille geholt.

Die Spitze im Medaillenspiegel belegen derzeit die Niederlande. Die Deutsche Mannschaft steht auf dem fünften Platz.

Hier der Medaillenspiegel bei dem Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi am 3. Wettkampftag.

1. Kanada
2. Norwegen
3. Niederlande
4. USA
5. Deutschland
6. Russland
7. Österreich
8. Frankreich
9. Polen / Schweiz / Slowakei
12. Tschechische Republik
13. Schweden
14. Italien
15. China / Finnland / Slowenien
18. Großbritannien / Ukraine

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *