Warnung vor „Whatsapp Gold“

Wer in diesen Tagen eine Nachricht mit dem Hinweis auf eine neue, luxuriösere Whatsapp-Verweis bekommen hat, mit der man Video-Chats, neue Emojis und sich selbstlöschende Messages besitzt, sollte vorsichtig sein. Denn in Wirklichkeit handelt sich dabei um eine Abzockmasche.

Vor allem Android-Nutzer sind von dieser neuen Masche betroffen. Wer den Link zu der Fälschung klickt, landet keineswegs im Play-Store, sondern auf einer Webseite, um dort die neue App herunterzuladen.

Nach der Installation greift Whatsapp Gold dann Nutzerdatenwie etwa Passwörter ab und leitet diese an unbekannte Dritte weiter. Und der Nutzer erhält aufpoppende Gewinnspielhinweise und Links zu Abofallen.

Laut „chip.de“ gab es bereits im Sommer 2015 eine ähnliche Masche. Experten raten dringend, solche Lock-Angebote zu missachten. Apps sollten nur aus bekannten Quellen geladen werden. Zudem kann auch ein Android-Virenscanner ebenso Abhilfe schaffen.

Hat man Whatsapp Gold bereits installiert, sollte das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und neue Passwörter für Webseiten gesetzt werden, die auf dem befallenen Gerät verwendet wurden.

Ilka Janssen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *