Frankfurter Börse mit Kursgewinn – DAX mit Plus

Am heutigen Mittwoch (12.08.2009) schloss die Frankfurter Börse den elektronischen Handel mit deutlichen Kursgewinn ab. So endete der XETRA-Handel mit einem DAX-Stand von 5.350,09 Punkten. Dies bedeute ein Plus von 1,22 Prozent.

Ebenfalls deutliche Kursgewinne konnte man aus New York um 18:00 Uhr (MEZ) vermelden. Hier wurde der Dow Jones-Index mit 9.362,59 Punkten berechnet (+1,31%). Der Referenzkurs für den US-Dollar wurde von der Europäische Zentralbank auf 1,4170 (davor: 1,4166) gegenüber dem Euro festgesetzt.

Nach einem schwachen Vormittag konnte sich der DAX gegen Nachmittag nach oben arbeiten. An der Spitze der Kursliste standen zuletzt die Aktien von Eon, RWE und Commerzbank. Die Aktien von Adidas, Beiersdorf und Deutsche Post finden sich am Ende der Liste. (dts)

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *