Bundeskanzlerin Merkel trifft Präsidenten Medwedew

Am heutigen Freitag (14.08.2009) stattet Bundeskanzlerin Angela Merkel den russischen Präsidenten Dmitri Medwedew einen Besuch ab. So treffen sich die beiden in Medwedew’s Sommerresidenz in Sotschi, um unter anderem über die Wirschaftskrise und den Atomstreit mit dem Iran zu sprechen.

Zudem wird es bei dem vierstündigen Kurzbesuch um die Energiepolitik, die Menschenrechtslage in Russland und die Rettung der insolventen Wadan-Werften in Wismar und Rostock-Warnemünde gehen. Zuletzt hatten sich die Bundeskanzlerin und der russischen Staatspräsident Mitte Juni dieses Jahres auf Schloss Schleißheim bei München getroffen.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *