Kalifornien: Tausende Menschen flüchten vor Bränden

Im nördlichen Kalifornien, nahe Santa Cruz, wüten derzeit verheerende Waldbrände. Inzwischen befinden sich tausende Menschen auf der Flucht vor dem Feuer.

So sind Rettungskräfte derzeit damit beschäftigt, über 2.400 Einwohner aus Sicherheitsgründen aus ihren Häusern zu evakuieren, dies berichtet der Nachrichtensender CNN. Eine Sprecherin der örtlichen Feuerwehr teilte mit, dass die Ursache der Waldbrände derzeit noch unklar sei.

Am vergangenen Mittwoch (12.08.2009) brach das Feuer in den Bergen von Santa Cruz aus. Inzwischen hat das Feuer mehr als 1.000 Hektar Land verwüstet. Schon im letzten Jahr mussten in der gleichen Region wegen eines Brandes rund 1.500 Menschen evakuiert werden. (dts)

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *