NRW: Feuerwehr birgt Leiche aus Datteln-Hamm-Kanal

Die Feuerwehr hat im nordrhein-westfälischen Hamm am Freitagmorgen (14.08.2009) eine männliche Leiche aus dem Datteln-Hamm-Kanal geborgen.

Ein Mitarbeiter einer Firma hatte den Toten im Kanal treiben sehen, teilte die örtliche Polizei mit. Nach derzeitigen Ermittlungsstand soll es sich um einen 60- bis 70-Jährigen handeln.

Der Mann konnte bisher noch nicht identifiziert werden. Bekleidet war die Person mit einem blau-rot-karierten Hemd, einer graubraunen Hose, einen schwarzen Gürtel und schwarzen Schuhen. Anzeichen für ein Gewaltverbrechen gab es nach Polizeiangaben nicht. Die Ermittlungen dauern noch an.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *