Schlecker vor Übernahme von 71 Woolworth-Filialen

Derzeit befasst sich das Bundeskartellamt damit, Pläne der Drogeriekette Schlecker, die an einer Übernahme von 71 Filialen der insolventen Warenhauskette Woolworth interessiert sind, zu überprüfen. Dies teilte das Amt am heutigen Freitagnachmittag (14.08.2009) mit.

Mitte April dieses Jahres hatte Woolworth Insolvenz angemeldet. Nach eigenen Angaben betreibt die Kette 330 Filialen in Deutschland und Österreich.

Wie Ottmar Hermann, Insolvenzverwalter, mitteilte, sollen davon etwa 150 Filialen bestehen bleiben. Derzeit liegen einige Übernahmeangebote vor.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *