1. Fußball-Bundesliga: Die Ergebnisse vom Samstag

Am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga endete der Nord-Süd-Gipfel am Samstag (15.08.2009) zwischen dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München und Werder Bremen 1:1-Unentschieden. Durch einen Treffer von Mesut Özil in der 39. Minute führten die Gäste aus Bremen zur Pause mit 1:0, in den zweiten 45 Minuten glich Nationalstürmer Mario Gomez (72.) zum 1:1-Endstand aus.

Der Hamburger SV hinterließ im Heimspiel gegen Borussia Dortmund einen wahrlich überzeugenden Eindruck. Die Hanseaten gewannen verdient mit 4:1 (3:1). Hier traf die neue Sturmhoffnung Markus Berg bei seinem Bundesliga-Heimdebüt zum Endstand.

Weiterhin spielten: VfB Stuttgart – SC Freiburg 4:2, Hannover 96 – FSV Mainz 05 1:1, Bayer Leverkusen – 1899 Hoffenheim 1:0, Eintracht Frankfurt – 1. FC Nürnberg 1:1.

Tabelle nach dem 2. Spieltag:


Eintracht Frankfurt 1. FC Nürnberg 1:1 (1:0)
Bayer Leverkusen 1899 Hoffenheim 1:0 (0:0)
VfB Stuttgart SC Freiburg 4:2 (0:0)
Hamburger SV Borussia Dortmund 4:1 (3:1)
Hannover 96 FSV Mainz 05 1:1 (0:0)
Bayern München Werder Bremen 1:1 (0:1)
1. FC Köln VfL Wolfsburg 1:3 (0:0)
Bor. Mönchengladbach Hertha BSC 2:1 (1:0)
FC Schalke 04 VfL Bochum 3:0 (2:0)
Rang Verein Spiele Siege Unent. Nieder. Tord. Tore Punkte
1. VfL Wolfsburg 2 2 0 0 +4 5:1 6
1. FC Schalke 04 2 2 0 0 +4 5:1 6
3. Hamburger SV 2 1 1 0 +3 5:2 4
4. Bor. M’Gladbach 2 1 1 0 +1 5:4 4
5. Eintracht Frankfurt 2 1 1 0 +1 4:3 4
6. Bayer Leverkusen 2 1 1 0 +1 3:2 4
7. VfB Stuttgart 2 1 0 1 0 4:4 3
8. Hertha BSC 2 1 0 1 0 2:2 3
9. Borussia Dortmund 2 1 0 1 -2 2:4 3
10. FSV Mainz 05 2 0 2 0 0 3:3 2
11. Bayern München 2 0 2 0 0 2:2 2
12. Werder Bremen 2 0 1 1 -1 3:4 1
13. 1. FC Nürnberg 2 0 1 1 -1 2:3 1
14. Hannover 96 2 0 1 1 -1 1:2 1
14. 1899 Hoffenheim 2 0 1 1 -1 1:2 1
16. SC Freiburg 2 0 1 1 -2 3:5 1
17. VfL Bochum 2 0 1 1 -3 3:6 1
18. 1. FC Köln 2 0 0 2 -3 1:4 0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *