Schwalmtal: Amokläufer war Vater der Hausbesitzerin

Wie die „Bild“-Zeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, soll der Amokläufer von Schwalmtal der 71 Jahre alte Vater der Hausbesitzerin gewesen sein.

Der Mann hatte am gestrigen Dienstagabend (18.08.2009) drei Menschen erschossen und einen vierten schwer verletzt. Demnach war der Vater nicht mit der Zwangsversteigerung des Hauses seiner geschiedenen Tochter einverstanden.

Während der Hausbegehung durch seine Tochter, zwei Anwälte und zwei Gutachter fielen dann die Schüsse. Der Rentner eröffnete mit einem Gewehr das Feuer. Der Ex-Ehemann war aus Angst vor dem 71-Jährigen gar nicht erst zur Begehung des Hauses erschienen.

Für den heutigen Mittwochnachmittag (19.08.2009) um 14:00 Uhr hat die Polizei in Düsseldorf eine Pressekonferenz anberaumt. (dts)

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *